Unsere
Unternehmensgeschichte

"

Unsere Geschäftsführer
Holger Sock und
Uwe Treichel

0
Jahre

1903 - heute

Dem heutigen Küchencentrum Holtmann liegt eine lange, traditionsreiche Familiengeschichte zugrunde. Den Ursprung findet die Firma in seiner Gründung 1903 durch Senior Heinrich Holtmann als eine Polsterfabrik. Den Krieg überstanden, treten 1948 die Söhne Hans, Heinrich und Helmut Holtmann in das aufstrebende Familienunternehmen ein. Gefolgt von Weiterbildungen und Prüfungen selbiger wird die Heinrich Holtmann oHG 1952 gegründet, woraus 1974 eine Immobilienfirma wird.

Hans, Helmut und Heinrich Holtmann gründen im selben Jahr die Heinrich Holtmann GmbH mit einem Möbelgroßhandelsbetrieb, der sofort erfolgreich anlief und sich kontinuierlich mit ständig steigendem Zuspruch, Vergrößerungen der Ausstellung und des gesamten Firmenareals erfreute.

Was gut ist,
muss auch gut bleiben

Mit diesem Motto ist das Küchencentrum Holtmann bis heute mit ihrem Service partnerschaftlich und kompetent für seine Kunden da.Von der Planungsphase bis zum Abschluss der Arbeiten. „Entscheidend ist für uns die Nähe zum Kunden, die individuellen Wünsche und die gestellten Anforderungen stehen dabei immer im Mittelpunkt“, so die beiden Geschäftsführer, „versteckte Summen gibt es bei uns nicht“.

Hier geht es zum
Onlinekatalog

Kontakt

Küchencentrum Holtmann GmbH
Gelldorfer Weg 44
31683 Obernkirchen

E-Mail: info@kuechencentrum-holtmann.de

Telefon: 0 57 24 . 39 6 39

Links

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag: 9.30 – 19.00 Uhr
Samstag:                   9.30 – 16.00 Uhr

© All rights reserved

Made with ❤